Gardasee Schlecht-Wetter Tipps

Gardasee Tipps

Ist das Wetter am Gardasee einmal nicht gut, gibt es trotzdem genügend Möglichkeiten für die ganze Familie den Tag unterhaltsam zu gestalten.
Ob Kartbahn, Billard, Bowling oder Museen - hier ein paar interessante Ausflugsziele für die ganze Familie.

Kennen Sie ein interessantes Ausflugsziel oder haben Sie einen schönen Regentag am Gardasee verlebt? Dann schicken Sie uns doch Ihre Erfahrungen und Tipps. Unsere Redaktion freut sich auf Anregungen.

 

Hier unsere Schechtwetter-Programm für Sie:

Il Vittoriale degli Italiani
Museen am Gardasee: Il Vittoriale degli Italiani
Il Vittoriale degli Italiani
I-25083 Gardone Riviera
Tel.: 0039-0365-296506
Fax: 0039-0365-20385
teatro@vittoriale.it
www.vittoriale.it

Kuriose Museumsanlage, die der exzentrische Dichter D´Annunzio den Italienern als Nationaldenkmal vermacht hat. Unter anderem befindet sich in den schönen Gärten und Parks ein ehemaliges Schlachtschiff, mit dem der Dichter für sein Vaterland kämpfte, eine tolle Bibliothek, ein Theater und vieles mehr! Ein Besuch ist absolut lohnenswert!

Museo Africano
Das Museo Africano am Gardasee
Museo Africano
I-37100 Verona
Tel.: 0039-045-8092199
Fax: 0039-045-8092291
info@museoafricano.org
www.museoafricano.org

Dieses Museum gibt einen großen und interessanten Einblick in die afrikanische Kultur. Viele besondere Schmuckstücke, Gegenstände und verständnisvolle Texte bringen den Gästen die afrikanische Kunst näher und ist somit auch für Familien bestens geeignet.





Il Divino Infante Museo
I-25083 Gardone Riviera
Tel.: 0039-0365-293105
Fax: 0039-0365-293106
info@il-bambino-gesu.com
www.il-bambino-gesu.com

Das Museum Il Divino Infante ist das erste und einzige Museum weltweit mit einer umfassenden Sammlung zum Thema des göttlichen Kindes. Seit über 35 Jahren werden hier Skulpturen, die das Jesuskind darstellen, gesammelt und restauriert. In dem Museum befinden sich mehr als 250 Skulpturen aus vier Jahrhunderten, dokumentiert anhand der Ausstellungsstücke die Techniken, Materialien, sowie die Verwendung und die Ikonografie der Skulpturen, darstellen. Zusätzlich befindet sich eine sehr schöne, historische, neapoletanische Krippe mit mehr als 130 Figuren und jeder Menge Tiere in dem Museum.

Kunst Workshop & Kunstausstellung Annabella Claudia M.A.
I-38060 Tenno
Tel.: 0039-335-317696
Fax: 0039-0464-503036
annabella@magic.ms
www.annamagicart.com

In dem Open Air Museum können Sie sich moderne Skulpturen ansehen oder wenn Sie gerne selbst kreativ arbeiten möchten, nehmen Sie an dem 5-tägigen Skulpturen-Workshop teil!


Museo Nazionale Civitas Camunnorum
I-25040 Cividate Camuno
Tel.: 0039-0364-344301
www.civitascamunnorum.com/museo/index

In dem Museum können Sie sich gesammeltes Material aus dem Ende des siebzehnten Jahrhunderts, gefunden in Vallecamonica, ansehen. Bestaunen Sie einzigartige Statuen, Reliefs und epigraphische Werke aus verschiedenen Ausgrabungen des Cividate Camuno.

Museo Civico di Storia Naturale
I-37100 Verona
Tel.: 0039-045-8079400
Fax: 0039-045-8035639
mcsnat@comune.verona.it
www.museostorianaturaleverona.it

Ein Besuch im Museum verspricht Ihnen und Ihrer Familie einen spannenden und informativen Tag. Ausgestellt wird eine große Sammlung aus fossiler Flora und Fauna. Ein Fotoarchiv, Forschungslabor und eine Fachbibliothek dienen dazu, dass Interessierte noch weitere Informationen sammeln und Unerwartetes entdecken können.


Museo del Parco Alto Garda - Centro Visitatori
I-25084 Gargnano
Tel.: 0039-0365-71449
Fax: 0039-0365-72585
info@parcoaltogarda.net
www.cm-parcoaltogarda.bs

Das Park-Museum ist ein Informations- und Umweltschutzzentrum zur Förderung des Gardesaner Hinterlandes. Hier finden Sie naturwissenschaftliche Sammlungen wie zum Beispiel Fossilien und Mineralien, welche unter anderem die morphologische Entwicklung der Landschaft des Gardasees näher bringen. Werkzeuge erklären die Geschichte der Menschen am Gardasee und kurze Videos helfen zum Verständnis.
Museo del Vino Cantina F.lli Zeni
I-37011 Bardolino
Tel.: 0039-045-6228331
Fax: 0039-045-6212702
museodelvino@zeni.it
www.zeni.it

In dem Weinmuseum der Familie Zeni wird unter anderem gezeigt, wie früher Wein gemacht wurde. Angeschlossen an das Museum ist die Vinoteca, wo man die Rot- und Roséweine des Weinguts degustieren kann.


Museo della Mille Miglia
I-25135 Brescia
Tel.: 0039-030-3365631
Fax: 0039-030-3366411
info@museomillemiglia.it
www.museomillemiglia.it

Museo della Radio
I-37100 Verona
Tel.: 0039-045-595855
info@museodellaradio.com
www.museodellaradio.com

Diese Ausstellung ist ganz dem klassischen Radio gewidmet, dem Instrument, das am meisten zur Übertragung von Nachrichten und Kultur in unserer heutigen Gesellschaft beigetragen hat.



Museo di Castelvecchio
I-37100 Verona
Tel.: 0039-045-8062611
Fax: 0039-045-8010729
castelvecchio@comune.verona.it
www.comune.verona

Stolz und majestätisch liegt die Burg im Herzen der Stadt und gilt als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Veronas. In den Jahren zwischen 1920 und 1930 wurde die Festung in ein Kunstmuseum umgewandelt. Die Brücke der Festung ist ein berühmtes Werk der Ingenieurtechnik, und ein gutes Beispiel für die Bauweise des XIV. Jahrhundert. Das Museum war ursprünglich eine Skaligerfestung die 1805 zu einer napoleonischen Kaserne umgewandelt wurde. In dem Museum befinden sich unter anderem Skulpturen, Gemälde, Waffen und die bekannte Reiterstatue von Cangrande I. della Scala aus dem XIV. Jahrhundert.
Museo Internazionale della Croce Rossa
I-46043 Castiglione delle Stiviere
Tel.: 0039-0376-638505
Fax: 0039-0376-631107
info@micr.it
www.dsmnet.it/micr

In diesem Museum kann man Dokumente, chirurgische Instrumente, Tragbahren und Feldausrüstungen, sowie Beweisstücke der vergangenen und gegenwärtigen Aktivität des Roten Kreuzes der Welt besichtigen.



Museo Nicolis
I-37069 Villafranca di Verona
Tel.: 0039-045-6303289
Fax: 0039-045-99493
museonicolis@museonicolis.com
www.museonicolis.com

Eine unvergessliche Reise durch die Geschichte der Erfindungen erwartet Sie! Die außergewöhnliche Sammlung von Oldtimern, Motorrädern, Fahrrädern, Musikinstrumenten, Schreibmaschinen und Fotoapparaten garantiert Spaß für Groß und Klein! -ffnungszeiten täglich (außer Mo) 10-18 Uhr, Eintritt ab 6,50 Euro, Kinder unter 5 Jahren frei.
Parco Archeologico del Teatro e dell′Anfiteatro
I-25040 Cividate Camuno
Tel.: 0039-0364-344858
www.civitascamunnorum.com/civitas/parco

Am Fuße des Mount Barberino können Kulturinteressierte den "Parco Archeologico del Teatro e dell′ Anfiteatro" besichtigen. Das Archäologische Park-Theater und das Amphitheater von Cividate Camuno ist seit April 2003 für Besucher geöffnet. Seit 1995 wird die Anlage restauriert. Derzeit kann man etwa ein Drittel des Theaters und das Amphitheater mit seinen Anlagen sehen.